Qualitätsmanagement

Zertifizierungen, Zulassungen und Herstellerqualifikationen

 

Stahlkontor hat ein strenges und umfassendes Qualitätsmanagementsystem etabliert, das die Zuverlässigkeit aller Abläufe von der Anfrage bis zur Lieferung des fertigen Produktes sicherstellt. Eine Vielzahl von weiterführenden Verfahrenszulassungen erlaubt es uns, auch höchsten Kundenanforderungen gerecht zu werden.

 

 Qualitätsmanagementsystem

 

Das Qualitätsmanagementsystem der Stahlkontor GmbH & Co. KG ist auf Basis der DIN EN 9100 zertifiziert. Die DIN EN 9100 beinhaltet sämtliche Anforderungen der DIN EN ISO 9001 und legt weiterführende Anforderungen an Organisationen der Luftfahrt-, der Raumfahrt- und der Verteidigungsindustrie fest. Unser Qualitätsmanagementsystem deckt darüber hinaus alle Anforderungen nach AQAP 2120 und AQAP 2130 ab.

 

Zertifikate und Qualifikationen in der Schweißtechnik

 

Die Schweißtechnik der STAHLKONTOR GmbH & Co. KG ist ebenfalls umfangreich in Übereinstimmung mit nachstehenden Normen zertifiziert:

  • DIN EN ISO 3834-2: „Qualitätsanforderungen für das Schmelzschweißen metallischer Werkstoffe – Teil 2: Umfassende Qualitätsanforderungen“
  • DIN EN 2303 Q2 BK1: „Schweißen und verwandte Prozesse – Qualitätsanforderungen an Herstell- und Instandsetzungsbetriebe für wehrtechnische Produkte“  – Herstellerqualifikationsstufe Q2 für wehrtechnische Produkte mit besonderen Anforderungen, Bauteilklasse 1
  • DIN EN 2303 Q3 BK1: „Schweißen und verwandte Prozesse – Qualitätsanforderungen an Herstell- und  Instandsetzungsbetriebe für wehrtechnische Produkte“ – Herstellerqualifikationsstufe Q3 für wehrtechnische Produkte mit Panzerungsfunktion, Bauteilklasse 1
  • DIN EN 15085-2 CL1: „Bahnanwendungen – Schweißen von Schienenfahrzeugen und -fahrzeugteilen“ – Certification Level 1
  • DIN EN 1090-2 EXC 3: „Ausführung von Stahltragwerken“ – Execution Class 3
  • DIN EN 1090-3 EXC 3: „Ausführung von Aluminiumtragwerken“ – Execution Class 3

 

 Zulassung zur Bearbeitung von Teilen aus Panzerungsmaterial

 

  • Herstellerqualifikation zum Kaltverformen von Panzerungsmaterial nach TL 2350-0003
  • Herstellerqualifikation zum Laser- und Wasserstrahlschneiden von Panzerungsmaterial nach TL 2350-0003

 

Weitere Qualifikationen und kundenspezifische Verfahrenszulassungen auf Anfrage

 

 

Qualitätsanforderungen an externe Lieferanten und Dienstleister

 

Die STAHLKONTOR GmbH & Co. KG setzt in vielen Bereichen auf eine partnerschaftliche Zusammenarbeit mit externen Anbietern. Die allgemeinen Qualitätsanforderungen für externe Lieferanten und Dienstleister, als Maßstab für die gemeinsame qualitative Zusammenarbeit, stehen im Downloadbereich im jeweils letzten gültigen Revisionsstand zur Verfügung.

 

Energiemanagementsystem ISO 50001

 

Stahlkontor hat ein Energiemanagementsystem gemäß ISO50001 aufgebaut und zertifiziert um die Energieeffizienz systematisch und kontinuierlich zu erhöhen. Dies ist der Beitrag zu einer umweltfreundlichen und nachhaltigen Produktion.