Vom Vormaterial bis zur fertigen Baugruppe

Leistungen, die auf Ihre Anforderungen „zugeschnitten" sind

Die Kernkompetenzen von Stahlkontor verteilen sich auf die drei Leistungsbereiche Trennen, Fügen und Kaltumformen. Abhängig von Art und Dicke des Vormaterials kommen beim Trennen das Laserschneiden, Wasserstrahlschneiden oder das HSC-Umrissfräsen zum Einsatz. An Fügetechnologien stehen das Laserstrahl-, Laser-Hybrid- und Schutzgasschweißen zur Auswahl. Unter den Kaltumformverfahren bietet Stahlkontor Biegen, Pressen und Kanten als inhouse realisierte Prozesse an.

 

 

Bauteil- und Baugruppenfertigung

Das bei Stahlkontor verfügbare Angebot an mechanischen Bearbeitungen, Schweißprozessen und Oberflächenbehandlungen ermöglicht die Herstellung einbau- bzw. weiterverarbeitungsfähiger Bauteile und Baugruppen. Selbst umfangreiche Prüfverfahren zur Qualitätssicherung und Möglichkeiten der Lagerung und Kommissionierung zur abgestimmten Belieferung können auf Wunsch in den Serviceumfang Ihres Auftrags integriert werden.

Neben den umfangreichen eigenen Kapazitäten und Verfahren greift Stahlkontor zur Steigerung der Flexibilität und Erweiterung des Serviceangebots in einigen der genannten Leistungsbereiche zusätzlich auf ein bewährtes Netzwerk spezialisierter Partnerunternehmen zurück.