INDUSTRY

Außergewöhnliche Fähigkeiten für außergewöhnliche Herausforderungen

In der Sparte Industry ist bei Stahlkontor die Herstellung von Bauteilen für unterschiedlichste anspruchsvolle industrielle Anwendungen zusammengefasst. So unterschiedlich wie die Branchen sind auch die verarbeiteten Werkstoffe. Die Palette reicht hierbei von gewöhnlichen Baustählen über hochfeste und hochlegierte Stähle bis zu Sonderwerkstoffen und NE-Metallen. Typische Einsatzfelder der im Kundenauftrag produzierten Teile finden sich in den Bereichen Maschinen- und Anlagenbau, Fahrzeugbau sowie im Industrie- und Fassadenbau.

 

Besonders schätzen unsere Industriekunden unsere schweißtechnischen Fähigkeiten. So fertigen wir komplexe Schweißbaugruppen und mechanische Montagebaugruppen, die wir direkt an die Produktionslinien unserer Kunden liefern.

 

Ein Projektbeispiel: Für die Außenhülle des neuen Fünf-Sterne-Hotels InterContinental Davos fertigte Stahlkontor über 20.000 verschiedene Bleche, die sich im montierten Zustand wellenförmig um den Baukörper wickeln. Als Hohlkästen ausgeführt, sind die bis zu elf Meter langen Fassadenelemente in zwei Richtungen gekrümmt und weisen jeweils eine individuelle Geometrie aus. 

 

Nur ein Beispiel für die Fähigkeit von Stahlkontor, selbst bei komplexen Teilen und Fertigungsaufgaben kooperativ zu einer individuellen Lösung zu gelangen. Wir freuen uns auf ein Gespräch über Ihre außergewöhnlichen Ideen!